Ein Neujahrsgruß von Maike Kristina Harich

Willkommen 2021

Es gab wohl selten einen Jahreswechsel, der so sehr herbeigesehnt wurde. Und der gleichzeitig so still gefeiert wurde.

Für mich persönlich war ein Lichtblick – trotz all dem Leid, den die Pandemie mitbrachte und mitbringt – dass spür- und sichtbar wurde, dass Werte, wie Verantwortungsgefühl, Anstand (mein persönlicher Favorit), Rücksicht und Hilfsbereitschaft der Kitt einer Gesellschaft sind und der Kern dessen, was Menschsein und Gemeinschaft ausmacht.

Und so oft auch von Maskenverweigerern und Ignoranten zu lesen ist, so glaube ich doch, dass die Menschheit insgesamt solidarisch war und ist und ein Gefühl der Gemeinsamkeit entstand.

Werte sind nicht nur in der Krise eine mächtige Kraft: Ich habe durch meine Beratungen unzählige Unternehmen kennenlernen dürfen und jedes von ihnen hatte eine ganz eigene Atmosphäre. Diese wird durch das menschliche Miteinander geprägt und durch die Gestaltung von Arbeitsstrukturen und dem Arbeitsumfeld. Faszinierend ist dabei immer wieder, welchen Vorsprung die Unternehmen haben, in denen respektvoll miteinander umgegangen wird. Da kann auch mal organisatorisch alles drunter und drüber gehen und das Büro noch eine Baustelle sein. Aber wenn wertschätzend auf den anderen geblickt wird, liegt ein Spirit in der Luft, der sich auf alle und auf alles überträgt. Es wird mit KundInnen gescherzt, Mehrarbeit wird gemeinsam gewuppt, den MitarbeiterInnen fällt auf, was verbessert werden könnte und sie setzen sich für ihr Unternehmen ein und stehen hinter ihm.

Diese Kraft, die aus der wertschätzenden Kommunikation und einer guten Atmosphäre entsteht, kann den entscheidenden Unterschied ausmachen, ob ein Unternehmen Entwicklungspotenzial hat und seine Stärken ausschöpft.

Ich freue mich, dass das Bewusstsein für dieses Thema wächst, was ich an der Zunahme von Beratungsgesprächen im vergangenen Jahr und an dem Ausblick für 2021 sehe. Deshalb werde ich hier in meinem Journal regelmäßiger mein Wissen für all die weitergeben, die Ideen und Inspirationen suchen, wie sie eine gute Atmosphäre im geschäftlichen und privatem Umfeld erreichen. Den Anfang macht mein Artikel über Atmosphäre in Coronazeiten.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben ein unbeschwerteres, glückliches, friedliches und ruhig auch zwischendurch fröhliches neues Jahr 2021 und passen Sie gut auf sich und andere auf!

Maike Kristina Harich

Foto: Laurentio Iordache / Unsplash